Die Magnetotron-Portable-Geräte sind mit einem breiten Spektrum mit frei wählbaren Einstellungswerten ausgestattet. Die Einstellungsparameter können vom Benutzer individuell eingestellt werden. Die Magnetotron-Portable-Geräte haben 2 Ausgänge. Sie können mit weiteren Plätzen nachgerüstet werden. Die Anordnung mehrerer Plätze in Kabinen ist ebenfalls möglich.

 

 

Die Magnetotron Portablegeräte

 

 

 1.) Magnetotron Portable mit 1 Induktionsspule

 

Die Induktionsspule wird in der Regel im Sitzen benutzt oder bequem im Liegen z. B. für die Nutzung im Kopfbereich. Wegen ihrer besonderen Eigenschaften wird die Induktiosspule von Experten bevorzugt eingesetzt.

 


 

2.) Magnetotron Portable mit 2 Kissenapplikatoren

 

 

Die Kissen-Applikatoren werden im Liegen oder im Sitzen benutzt

 


 

3.) Magnetotron-Portable mit einem Deckenapplikator

 

Der Deckenapplikator kann im Liegen und im Sitzen genutzt werden.

 


 

4.) Magnetotron Portable mit 2 tragbaren Halbrund-Winkelapplikatoren - z. Zt. nicht lieferbar -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die 2 Halbrund-Winkelapplikatoren werden an beiden Seiten des Körpers angelegt

 

 

Hier einige Beispiele - 2 Benutzer können gleichzeitig angeschlossen werden

 


mit 1 Induktionsspule und 2 Kissenapplikatoren

mit 4 Kissenapplikatoren


 

 

 

 

 

 

mit 2 Kissenapplkatoren und 1 Deckenapplikator

Unsere Magnetfeld-Applikatoren:

 

Die Induktionsspule
(wegen ihrer besonderen Eigenschaften wird die Induktionsspule von Experten bevorzugt eingesetzt),
das Kissen-Applikatoren-Set
(1 Set besteht aus 2 Kissen-Applikatoren),
der Deckenapllikator sowie das Halbrund-Winkelapplikator-Set
(1 Set besteht aus 2 tragbaren Halbrund - Winkelapplikatoren)

 

können, je nach Wunsch und Praxisbedarf, für jedes Gerät zusammengestellt werden.