Vitapulse K

1 Set mit 2 Kissen-Applikatoren

 

Die kompakten und vielseitigen Vitapulse Magnetfeldtherapiegeräte werden in Tierkliniken, Praxen und für die Heimnutzung eingesetzt.

 

Die besondere Konstruktion der Vitapulse Magnetfeldtherapiegeräte basiert auf dem sogenannten Fenstereffekt und ermöglicht eine einfache Handhabung.


Die Kissen-Applikatoren werden in einem Set mit 2 Kissen-Akpplikatoren geliefert

Zur Nutzung liegt oder sitzt das Kleintier in einem Korb, auf einer Decke oder auf einer Unterlage.
Bei einem Kleintier ist 1 Kissen-Applikator ausreichend.
Bei zwei Kleintieren können die 2 Kissen-Applikatoren gleichzeitig eingesetzt werden.
Bei größeren Tieren werden die 2 Kissen-Applikatoren nebeneinander gelegt.

Bei der Nutzung großer Hunde mit Hüftproblemen werden die 2 Kissen-Applikatoren auf jeder Hüfte platziert.

Diese Geräteausführung kann für Kleintiere gemietet werden.
Bei Interesse gelangen Sie hier zu unserem Mietantrage (Link Mietantrag)

 

Diese Geräteausführung ist auch für die Benutzung bei Pferden geeignet.

 





 

Für größere Praxen/Kliniken ist das Vitapulsegerät eine Erweiterung der Kapazität. Ergänzend zu den größeren Magnetotrongeräten eignet sich das kleinere Vitapulsegerät hervorragend um die Kapazitäten zu erhöhen, z. B. zur Heimnutzung, wenn der Tierbesitzer einen weiten Anfahrtsweg zur Praxis/Klinik hat oder aus den verschiedensten Gründen verhindert ist und nur sporadisch in die Praxis kommen kann. Eine weitere Einnahmequelle für jede Praxis und Klinik.